Ein eigener Blog ist für viele der Einstieg ins Web 2.0. Und mit entsprechender Blog-Software, wie zum Beispiel #Wordpress, ist ein eigener Blog schnell und einfach erstellt. Doch die Sicherheit geht in der Euphorie der ersten Beiträge häufig unter – dass muss nicht sein.

Marko Saric erläutert auf socialmediaexaminer.com die 5 wichtigsten Punkte zur Sicherheit, die ein WordPress-Nutzer beachten sollte.

Eine Antwort hinterlassen

© 2010 Social Media Club Braunschweig-Wolfsburg, Germany Suffusion WordPress theme by Sayontan Sinha